Aruba

Aruba zeichnet sich durch seine weißen, weitläufigen Sandstrände aus. Viele Luxus- und Mittelklasse Hotels befinden sich an der klaren azurblauen karibischen See. Aruba ist das große Eldorado für Strand, Sonne, Palmen und Meer.

Aruba ist 30 km lang und 9 km breit. An der Süd und Westküste befinden sich die faszinierendsten Strände. Die bevorzugten Strände sind Eagle Beach und Palm Beach. Diese breiten, weißen Sandstrände liegen nördlich der Hauptstadt Oranjestad.

Wassersportmöglichkeiten in Aruba, wie z. B. Tauchen, Schnorcheln, Segeln oder Windsurfen sind ohne weiteres möglich. Die schönsten Tauch- und Schnorchelplätze sind bei Arashi und Malmok zu finden - am westlichsten Punkt der Insel.

Aruba verfügt über ausgezeichnete Ausgangs- und Unterhaltungsmöglichkeiten. In Oranjestad befinden sich viele Restaurants, Casino's und Discotheken. Im Stadtzentrum ist ein modernes Einkaufszentrum und mehrere Einkaufsstraßen. Die Vielfalt der Angebote in den zahlreichen Geschäften reichen von exklusiver Kleidung bis hin zu Parfum und Schmuck und landestypischen Produkten. Zusätzlich verfügen die meisten Hotels über ein tägliches umfangreiches Animationsprogramm.

Neben einem Besuch in Oranjestad ist ein Ausflug oder eine Fahrt mit dem Mietwagen zum ruhigen National Park Arikok ein besonderer Tipp. Hier kommt die ursprüngliche Flora und Fauna Aruba's besonders zum Ausdruck. Dort sind beachtliche Indianische Felszeichnungen von den ersten Bewohnern der Insel zu erkunden. Ein Fahrt durch die wilde Landschaft von Colorado Point und in die Nachbarschaft des kalifornischen Leuchtturms ist ein wahrhaftiges Erlebnis. An der natürlichen Nordkünste, wo die stürmischen Wellen an die Küste treiben, sind die meist fotografierten und sensationellsten Sehenswürdigkeiten von Aruba: die bekannte natural bridge und der natural pool.